Jackl

Rasselbande

 

Luka

 

Home

Herzlich Willkommen bei der Familie Eisenmann aus Kleinviecht. Wir sind vier Familienmitglieder, Rudi und Bärbel mit den Kindern Paul und Agnes. Dazu kommt noch eine sich ständig erweiternde Schar an Tieren. Unsere Hovawarte Cilli (Bella-Mia von Armonia) und Alma drängen sich natürlich in den Vordergrund, da sie eigentlich fast immer dabei ist. Dann haben wir noch drei Katzen, Vroni, Kim und  Leonie.  Momentan haben wir zwei eigene Pferde, Jackl (Jankee Elmar XIII., Noriker Tigerschecke, geb. 2002) und Elvita (Noriker, Mohrenkopf, geb. 2008).

v.l.n.r: Lisa, Paul, Luka (2004)

Unser erstes eigenes Pferd, die Friesenstute Reinschje war der Auslöser für die Gründung der Pferdepensionshaltung. Sie lebte von April 1999 bis zu ihrem Tod April 2013 in Kleinviecht. Reinschje hat sich im August 2008 bei einem Weideunfall das Becken gebrochen, und war ab da unreitbar. Am 03.Januar 2009 kauften wir ein neues Pferd, sie hieß "Trienke fân Bartliehem" und war eine junge Friesenstute (geb. März 2006). Sie starb nach nur 4 Monaten in unserem Besitz Anfang Mai 2009 schnell und schmerzlos, wahrscheinlich an einem Aortariss.

 

Reinschje und Bärbel                                                Trienke fân Bartliehem                 Bärbel mit Reinschje und Luka

Der erste Noriker zog im Februar 2006 in den Stall, Jankee Elmar XIII., genannt Jackl. Rudis Pferd.

      

Am 30.04.2011 zog wieder ein junges Pferd in Kleinviecht ein. Elvita ist eine Noriker Mohrenkopfstute, gezogen in Österreich. Ihr ruhiges Wesen hat uns besonders überzeugt. Schon nach 10 Tagen war sie komplett in die Herde integriert, ohne große Machtkämpfe. Auch auf neuem Gelände und am Longierplatz zeigt sie sich besonnen und arbeitswillig. 

    

                Elvita mit 3,5 Jahren                         Reinschje mit 22 Jahren 

   

Für Elvita begann die Zeit des Lernens und der Beschäftigung. Sie ist ruhig und arbeitswillig im Zweispänner mit Jackl, und macht auch ihre ersten kleinen Ausritte unter dem Sattel. Beritt erhält sie von Nicole Jacob. Ihre Fellfarbe ändert sich alle 3 Monate, im Winter komplett Rappe, im Frühjahr sehr helle Decke bis auf Kopf, Extremitäten und Langhaar und im Sommer ist die Decke anthrazitfarben.

     

Elvita im Mai 2012                                                ... und im April 2013                             ... und am 01. Mai 2013

 

 

 

 

Hier noch einige Bilder von uns

         

 Vroni                                                               Kim                                                      Leonie

 

 

  (2008)

 

 

 

www. vom-Kleinviechter-Berg.de     Copyright: Rudolf&Bärbel Eisenmann